Der Gebäudebau

Mit unseren Gebäudebauteilen geben wir Ihnen die Möglichkeit, Gebäude möglichst flexibel selbst herzustellen. Sie müssen keinen kompletten Bausatz kaufen, obwohl Sie eigentlich nur eine Seitenwand daraus benötigen.
Wählen Sie aus unserem Sortiment Ihre Wunschbauteile und realisieren Sie damit Ihre eigene Idee.

Natürlich lassen sich mit unseren Elementen auch Halbreliefgebäude bauen. Das sind Gebäude, die ganz bewusst nur zur Hälfte dargestellt werden, um die Platzverhältnisse optimal auszunutzen.

Tipps zur Planung und zum Bau

BeispieleVerschaffen Sie sich vor der Auswahl der einzelnen Elemente einen Überblick über unser Sortiment. Nutzen Sie dazu auch unsere Kopiervorlagen der Elemente Typ Modern und Kopiervorlagen der Elemente Typ DDR. Wenn Sie sich für Wandelemnte entschieden haben, sollten Sie Türen, Fenster und Tore nicht vergessen. Auch hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten bei der Auswahl. Natürlich können Sie diese Bauteile auch später kaufen oder Sie versuchen sich im Selbstbau. Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen.

Unsere Wandelemente können problemlos gekürzt werden. Schneiden Sie dazu mit einem scharfen Cutter vorsichtig entlang der eingravierten Fugen, das sichert einen geraden Schnitt. Alle einsetzbaren Elemente wie Fenster, Türen und Tore haben einen umlaufenden Rand, der etwas tiefer als das jeweilige Bauteil ist und so von hinten passgenau und sehr einfach in die entsprechende Öffnung eingesetzt werden kann.

Elemente wie Wände, Türen, Tore und Fenster werden aus stabilem Kunststoff hergestellt, der sehr gut für den Gebäudebau geeignet ist und sich mit handelsüblichen Modellbauklebern, wie zum Beispiel UHU plast flüssig, UHU plast spezial oder Revell Contacta Professional verkleben lässt.

 Zurück

Facebook
Facebook
Ihre Meinung zählt!
Was gefällt Ihnen? Was können wir besser machen? Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst.
Parse Time: 0.089s